Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Gesundheits- und Krankenpfleger Intensivstation (m/w/d)
Für unsere interdisziplinäre Intensivstation mit 11 Betten suchen wir zum ... lesen

Assistenzarzt für den Common Trunk Chirurgie (m/w/d)
Unsere Kliniken für Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, ... lesen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Zur Verstärkung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ... lesen

alle Stellenangebote

29.08.
2019
---
18:00h

Offener Treff für Frauen mit Brustkrebs
...und anderen gynäkologischen Krebserkrankungen. Geleitet von einer BCN … details

29.08.
2019
---
19:30h

Gesprächskreis: Mein Kind, Dein Kind - wie erziehst denn Du?
Der Gesprächskreis bietet die Gelegenheit zum offenen Austausch mit anderen … details

03.09.
2019
---
19:30h

Infoabend zum Erziehungskompetenz-Training Triple P
Infoabend zu "Triple P", einem wissenschaftlich belegten Erziehungsprogramm, … details

zum Terminkalender

Infoabend zum Erziehungskompetenz-Training Triple P

Infoabend zu "Triple P", einem wissenschaftlich belegten Erziehungsprogramm, das Eltern beim Erlernen von vielfältigen Erziehungskompetenzen unterstützt und dadurch die Elternschaft einfacher und leichter macht.

  • Datum:13.05.2019
  • Beginn:19.30 Uhr
  • Ende:21.00 Uhr
  • Ort:Forum Familie, Markt 12 (Hemmer Haus)

Suchen Sie eine gute Möglichkeit, alles über Erziehung in Erfahrung zu bringen, was Sie wissen wollen? In den meisten Familien läuft das über „learning by doing". Mit dem Erziehungskompetenz- Training Triple P erhalten Eltern die Gelegenheit zu lernen, was es heißt, ein Kind in allen seinen Entwicklungsphasen einfühlsam, kompetent und klar zu begleiten und zu erziehen.

Triple P ist eines der wenigen Erziehungsprogramme, das seine Wirkung wissenschaftlich belegen konnte. Petra Hellmann informiert an diesem Abend über Ablauf und Inhalte dieses Programms.

Die Teilnahme an diesem Infoabend ist kostenlos. Anmeldungen nimmt unser Forum Familie unter Tel. 02921 3193509 oder per E-Mail an forumfamilie@klinikumstadtsoest.de entgegen.

 

zurück zum Seitenanfang