Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Gesundheits- und Krankenpfleger Intensivstation (m/w/d)
Für unsere interdisziplinäre Intensivstation mit 11 Betten suchen wir zum ... lesen

Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)
Zur Verstärkung unseres psychologischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen ... lesen

Berufpädagoge oder Diplom-Pflegepädagoge (m/w/d)
Für unsere staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegeschule suchen ... lesen

alle Stellenangebote

25.07.
2019
---
18:00h

Offener Treff für Frauen mit Brustkrebs
...und anderen gynäkologischen Krebserkrankungen. Geleitet von einer BCN … details

07.08.
2019
---
18:00h

Kreißsaalführung
Die Geburtshilfe lädt herzlich zur Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist das … details

07.08.
2019
---
18:00h

Arthrosen der Hand - Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten
Unsere Klinik für Plastische und Handchirurgie lädt ein zu einem … details

zum Terminkalender

Seitenanfang

Donnerstag, 24. März 2016

Kostenlose Kurse für pflegende Angehörige

Viele Menschen pflegen einen Angehörigen zu Hause. Diese Menschen möchte das KlinikumStadtSoest unterstützen und bietet deshalb kostenlose Initialpflegekurse für Angehörige an. Die nächsten Kurse beginnen im Mai.

Die Kurse vermitteln Pflegetechniken und -abläufe sowie den richtigen Umgang mit Hilfsmitteln. Warum ist Bewegung gerade für pflegebedürftige Menschen so wichtig und welche Techniken gibt es? Was tun bei Inkontinenz und welche Hilfsmittel stehen zur Verfügung? Gerne beantworten unsere Pflegeexperten ihre Fragen.

Zusätzlich werden separate Kurse rund um das Thema Demenz angeboten. Pflegende Angehörige leisten jeden Tag Großartiges, denn gerade die Pflege und Betreuung eines demenzerkrankten Menschen ist verantwortungsvoll und anstrengend. Was ist überhaupt eine Demenz und welche Möglichkeiten einer bedürfnisorientierten Betreuung gibt es? Lernen Sie die Demenz besser zu verstehen und handeln sie DEMENTsprechend.

Ziel aller Kurse ist neben der Förderung der pflegerischen Kompetenz auch ein reger Austausch mit anderen Angehörigen sowie die Vermittlung von Informationen über Leistungen und Möglichkeiten im und rund um das Gesundheitswesen. Das Angebot der Familialen Pflege wird unterstützt durch die AOK und die Universität Bielefeld.

Die nächsten Pflegekurse für Angehörige finden an folgenden Terminen statt:

  • Pflegekurs "Pflege": 03.05., 10.05. und 17.05.2016, jeweils 17 bis 20 Uhr
  • Pflegekurs "Demenz": 04.05. und 11.05.2016, jeweils 17 bis 20 Uhr

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen nehmen die Pflegexperten Britta Wickenkamp und Matthias Hunecke unter Tel.: 02921 90-2085 oder per E-Mail an familialepflege@klinikumstadtsoest.de entgegen.

Die Kurse finden in der Geriatrischen Tagesklinik des Klinikums (Sockelgeschoss) statt.

zurück zum Seitenanfang