Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Gesundheits- und Krankenpfleger Intensivstation (m/w/d)
Für unsere interdisziplinäre Intensivstation mit 11 Betten suchen wir zum ... lesen

Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)
Zur Verstärkung unseres psychologischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen ... lesen

Berufpädagoge oder Diplom-Pflegepädagoge (m/w/d)
Für unsere staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegeschule suchen ... lesen

alle Stellenangebote

25.07.
2019
---
18:00h

Offener Treff für Frauen mit Brustkrebs
...und anderen gynäkologischen Krebserkrankungen. Geleitet von einer BCN … details

07.08.
2019
---
18:00h

Kreißsaalführung
Die Geburtshilfe lädt herzlich zur Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist das … details

07.08.
2019
---
18:00h

Arthrosen der Hand - Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten
Unsere Klinik für Plastische und Handchirurgie lädt ein zu einem … details

zum Terminkalender

Seitenanfang

Freitag, 08. April 2016

2. Soester Babymesse am 16. April im Klinikum

Junge Eltern und vor allem die, die es noch werden wollen, lädt das Klinikum am Samstag, 16. April, zur 2. Soester Babymesse ein. Von 11 bis 16 Uhr dreht sich alles um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Neben Führungen durch Kreißsaal und Wöchnerinnenstation gibt es ausführliche Informationen zu Themen wie Stillen, Tragen und Ernährung. Natürlich besteht auch Gelegenheit für Gespräche mit Ärzten, Hebammen und Kinderkrankenschwestern.

Doris Böckler (Veranstaltungsservice), Andrea Singer (Leitende Hebamme), Marion Säcker (Pflegedirektorin) und Dr. Simone Flachsenberg (Chefärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe)präsentieren das Programm der Babymesse.

Im „Babykino“ können werdende Mütter per Ultraschall einen Blick auf ihren Nachwuchs werfen und als kleine Erinnerung gibt es auf Wunsch einen Gipsabdruck vom Babybauch. Zudem bietet die Babyfotografin kostenlos ihre Dienste für einen Schnappschuss mit dem Partner oder der Familie an.

Wer seine Sportkleidung und Turnschuhe mitbringt, kann probeweise beim „Kangatraining“ mitmachen – einem speziellen Workout für junge Mütter, bei dem sie ihr Baby vor dem Bauch oder auf dem Rücken tragen. Einfach nur Zuschauen ist natürlich auch erlaubt. Weitere Fitnessangebote für Mamas (und Papas) sind kostenlose Schnupperkurse in „Zumba“ und „Thai-Chi / Qi Gong“. Dafür wird allerdings um vorherige Anmeldung unter Tel.: 02921 90-2066 gebeten.

Wer es lieber ruhig angehen lassen möchte, kann sich von erfahrenen Hebammen in der Babymassage anleiten lassen oder selbst bei einer Wellness-Massage entspannen. Außerdem erwarten die Besucher verschiedene Stände mit Babyprodukten, Babykleidung sowie weiterführenden Informationen zu Schwangerschaft, Geburt, Familie und Elterngeld. Für die kleinen Gäste gibt es ein Kinderprogramm und gegen den Hunger frisch gebackene Waffeln und Würstchen vom Grill.

Das Programm der Babymesse im Überblick:

Informationen rund um Geburt und Wochenbett:

  • Kreißsaalführungen
  • Hebammensprechstunde
  • Ernährungs- und Stillberatung
  • Trageberatung
  • Babymassage

Erinnerungen an die schönsten Momente:

  • Babykino (Ultraschall)
  • Gipsbäuche
  • Baby-, Schwangeren- und Familienfotografie

Fitness für Mamas und Papas

  • Kangatraining (bitte Sportbekleidung und Turnschuhe mitbringen)
  • Schnupperkurse: Zumba und Thai Chi / Qi Gong (Voranmeldung unter Tel.: 02921 90-2066 erforderlich)

Außerdem: Babyprodukte und -bekleidung, Kinderprogramm, Entspannungsmassage, Kinesio-Taping, Waffelverkauf, Grillstand

Weiterführende Links:

zurück zum Seitenanfang