Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)
Zur Verstärkung unseres psychologischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen ... lesen

Berufpädagoge oder Diplom-Pflegepädagoge (m/w/d)
Für unsere staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegeschule suchen ... lesen

Stationsleitung für die Kinderklinik (m/w/d)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung für unsere ... lesen

alle Stellenangebote

25.07.
2019
---
18:00h

Offener Treff für Frauen mit Brustkrebs
...und anderen gynäkologischen Krebserkrankungen. Geleitet von einer BCN … details

07.08.
2019
---
18:00h

Kreißsaalführung
Die Geburtshilfe lädt herzlich zur Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist das … details

07.08.
2019
---
18:00h

Arthrosen der Hand - Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten
Unsere Klinik für Plastische und Handchirurgie lädt ein zu einem … details

zum Terminkalender

Seitenanfang

Mittwoch, 08. Oktober 2014

Wertvolle Tipps für pflegende Angehörige

Im Rahmen eines kostenlosen Kurses für pflegende Angehörige geben unsere Pflegeexperten wertvolle Tipps und praktische Hinweise zur häuslichen Pflege.

Britta Wickenkamp, Pflegeexpertin für Familiale Pflege

Viele Menschen pflegen einen Angehörigen zu Hause. Damit diese Herausforderung bestmöglich gelingt, geben die Pflegeexperten aus dem KlinikumStadtSoest wertvolle Tipps und praktische Hinweise zur häuslichen Pflege. Der nächste kostenlose Kompaktkurs für Angehörige startet Ende des Monats und umfasst drei Abende: 21. und 28. Oktober sowie 4. November jeweils von 17 bis 20 Uhr.

Im Rahmen dieses Initialpflegekurses erlernen die pflegenden Angehörigen unter professioneller Anleitung entsprechende Pflegetechniken und -abläufe sowie den richtigen Umgang mit Hilfsmitteln. Ziel ist neben der Förderung der pflegerischen Kompetenz auch ein reger Austausch mit anderen Angehörigen. Zudem gibt es Informationen über Leistungen und Möglichkeiten im und rund um das Gesundheitswesen.

Zu diesem Kurs sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen nimmt Britta Wickenkamp, Pflegeexpertin für Familiale Pflege am KlinikumStadtSoest, unter 02921 902085 oder per E-Mail an wickenkamp@klinikumstadtsoest.de entgegen.

zurück zum Seitenanfang