Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Gesundheits- und Krankenpfleger Intensivstation (m/w/d)
Für unsere interdisziplinäre Intensivstation mit 11 Betten suchen wir zum ... lesen

IT-Administrator (m/w/d)
Für die IT-Abteilung unseres Klinikums suchen wir ab sofort ... lesen

Berufspädagoge oder Diplom-Pflegepädagoge (m/w/d)
Für unsere staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegeschule suchen ... lesen

alle Stellenangebote

Zur Zeit sind leider keine aktuellen Termine vorhanden.

Seitenanfang

Das Klinikum von A bis Z

Hier finden Sie die wichtigsten Infos zum Klinikum von A bis Z.

Parkplätze

Der Besucherparkplatz P1 befindet sich direkt vor dem Klinikum, nur wenige Schritte vom Haupteingang entfernt.

Alle Parkplätze sind täglich von 6 bis 23 Uhr kostenpflichtig. Beim Hauptparkplatz (P1) erhalten Sie Ihr Parkticket an der Zufahrt aus dem Automaten an der Schranke. Den Automaten zum anschließenden Entwerten Ihres Tickets finden Sie im Foyer des Klinikums.

Weitere Informationen zu Parkplätzen und Anreise finden Sie hier:


ausführliche Infos finden Sie hier

Patientenbeschwerdestelle

Falls Sie eine Anregung oder Beschwerde vorbringen möchten, tun Sie dies am besten direkt bei unserem Qualitätmanagement, dem Arzt oder der Stationsleitung. Sie können sich aber auch an die unabhängige Patientenbeschwerdestelle wenden, die von Frau Weihs von den Grünen Damen betreut wird. Zudem können Sie Ihr Anliegen auch schriftlich formulieren und es in den schwarzen Briefkasten mit der Aufschrift "Ihre Meinung" an der Information einwerfen. Oder Sie nutzen unser Online-Kontaktformular, um uns Ihre Meinung mitzuteilen.

Patientenhotel

Im dritten Obergeschoss des Ärztehauses befindet sich unser Patientenhotel. Hier stehen fünf Doppelzimmer und ein Einzelzimmer für ambulante Patienten und deren Angehörige sowie für Angehörige von stationären Patienten zur Verfügung.


ausführliche Infos finden Sie hier

Pförtnersperre

Wenn Sie als unser Patient anonym für eventuelle Besucher bleiben möchten, können Sie am Empfang um eine "Pförtnersperre" bitten. Der Empfang wird dann Besuchern gegenüber keine Auskunft zu Ihrer Zimmernummer und Telefonnummer geben. So können Sie Besuche auf Personen beschränken, denen Sie Ihre Zimmer- und/oder Telefonnummer persönlich mitgeteilt haben.

zurück zum Seitenanfang