Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Forum Familie
des KlinikumStadtSoest

Markt 12
59494 Soest

Sekretariat:
Marion Slomka

Anmeldezeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 13.00 Uhr

Tel.: 02921 319 3509

Seitenanfang

Forum Familie (Elternschule)

Die Geburt eines Kindes ist ein tiefgreifendes Erlebnis. Sie befinden sich in einer Zeit großer Veränderungen, der Vorfreude, gemischter Gefühle und vieler Fragen. Wir unterstützen Sie gerne während dieser Zeit und heißen Sie in unserem Forum Familie herzlich willkommen.

Hier werden alle Angebote unserer Hebammen und unserer Elternschule gebündelt. Zudem bieten wir Ihnen Sprechstunden und persönliche Beratungen.
Wir begleiten Sie auf dem Weg in Ihren neuen Lebensabschnitt. Dabei lernen Sie unser Team kennen, das Sie auf die Geburt vorbereitet und auf die spannende Zeit des Elternseins.

Alle Kurse und Beratungsangebote finden - sofern kein anderer Ort angegeben ist -  in unseren Räumlichkeiten im Hemmer Haus (Markt 12, 59494 Soest) statt.

Wenn Sie Fragen haben oder sich für einen Kurs anmelden möchten, rufen Sie uns gerne an. Wir stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

 

Für Kurse und Veranstaltungen gilt aktuell die 3G-Regel - geimpft, getestet oder genesen

Neu: Online-Kreißsaalführung jeden 3. Mittwoch im Monat, 19 Uhr

Anmeldung unter 02921 3193509

 

Unser Podcast "Apropos Familie"

Das Leben ist bunt und steckt voller Fragen! Wir möchten Dir helfen, Antworten zu finden. Petra Hellmann begibt sich gemeinsam mit Hebammen, Ärzten und anderen Experten, die ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen aus der täglichen Arbeit beisteuern, auf die Suche.

zum Podcast

 

Geburtsvorbereitung

In der Geburtsvorbereitung bekommen Sie das nötige Selbstvertrauen für die bevorstehende Geburt vermittelt. Dazu gehören Informationen über den Geburtsablauf, das Erlernen von Atem- und Entspannungstechniken sowie die Vorstellung unterschiedlicher Gebärpositionen. Vier Wochen nach der Geburt findet ein Babytreffen statt.

 

Nächste Termine für die Geburtsvorbereitung:

  • 07.11. bis 12.12.2022, montags von 18:00 bis 20:15 Uhr
    mit Hebamme Theresia Busch
    Eigenanteil: 25,- Euro

 

Geburtsvorbereitung für Mehrgebärende

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die bereits geboren haben. Neben der kurzen Wiederholung der klassischen Themen in der Geburtsvorbereitung wie Geburtsverlauf, Wehenarbeit, Geburtsstellungen, Atmung und Stillen liegt der Schwerpunkt hier unter anderem auf der Reflexion vorangegangener Geburten, den neuen Herausforderungen innerhalb der Familie (Geschwister, Paarbeziehung) und dem Austausch untereinander.

Zudem bietet der Kurs drei Bewegungs-, bzw. Sporteinheiten. Zwei Yogastunden sowie eine Pilatesstunde wirken sich positiv auf Körpergefühl, Kraft und Koordination aus. Dabei sind die Übungen auf die Bedürfnisse in der Schwangerschaft zugeschnitten. Schwangerschaftsbedingte Beschwerden wie Rückenschmerzen, Müdigkeit oder schwere Beine werden gelindert und die Verbindung zum Baby gestärkt.

Dauer: 3x 2 Stunden Geburtsvorbereitung, 3x 90 Minuten Bewegungseinheiten

Kursleitung: Miriam Spielmann (Hebamme) und Stefanie Günther (Physiotherapeutin/Pilatestrainerin/Yoga-Lehrerin)

Nächste Termine für die Geburtsvorbereitung für Mehrgebärende

  • 18.08. bis 22.09.2022, donnerstags von 18:30 bis 20:00 Uhr
    Eigenanteil: 25,- Euro

Hebammen- und Stillsprechstunde / Sprechstunde für Regulationsstörungen

In unseren Hebammensprechstunden nehmen wir uns ausschließlich Zeit für Sie und Ihre Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und der werdenden Familie. Die Sprechstunde findet jeden Mittwoch von 8 bis 14 Uhr im Forum Familie statt. Zusätzlich bieten wir freitags von 14 bis 16 Uhr eine Sprechstunde für Frauen mit Fragen und Problemen in der Frühschwangerschaft an.

  • Kosten: keine

Die Stillsprechstunde wird mittwochs zwischen 11 und 13 Uhr angeboten. Bitte vereinbaren Sie zuvor einen Termin über das Forum Familie.

  • Kosten: 30 Euro pro Beratungsstunde

Hebamme Marion Renneker-Beule bietet eine Sprechstunde bei Regulationsstörungen (Schreien, schlechte Nahrungsaufnahme, besondere Schlafprobleme) bei Kinder bis zum 12. Lebensmonat an. Termine können über das Forum Familie individuell vereinbart werden.

  • Kosten richten sich nach Beratungsaufwand

Stillvorbereitung für werdende Eltern

Stillen bietet zahlreiche Vorteile für Mutter und Kind. Kinder, die gestillt wurden, haben im späteren Leben häufig viele gesundheitliche Vorteile und auch Mütter profitieren gesundheitlich vom Stillen.

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt nicht nur Müttern, die ihr erstes Kind erwarten, sondern auch Müttern die bereits Kinder haben, jedoch bisher keine positiven Stillerfahrungen sammeln konnten, eine Stillvorbereitung in der Schwangerschaft. Denn Stillen ist zwar natürlich, muss jedoch erlernt werden.

Die Erfahrung zeigt: Frauen, die sich schon während der Schwangerschaft mit Muttermilchernährung, Stillmanagement und Bindung beschäftigt haben, können nach der Geburt auf dieses Wissen zurückgreifen und dieses dann leichter umsetzen.

Dieser Kurs vermittelt neben theoretischem Wissen zum Stillen und Muttermilchernährung auch einige praktische Übungen um werdende Eltern auf die Stillzeit vorzubereiten.

Referentin: Sarah Ilbertz (Kinderkrankenschwester/Still- und Laktationsberaterin)
Gebühr: 55,- Euro pro Paar

Nächste Termine:

  • Sonntag, 23.10.2022, 10:00 bis 14:00 Uhr
  • Sonntag, 04.12.2022, 10:00 bis 14:00 Uhr

Akupunktur

Die positive Wirkung der Akupunktur zur Geburtsvorbereitung, bei Beschwerden in der Schwangerschaft und während der Geburt ist wissenschaftlich belegt. Eine Studie hat gezeigt, dass Akupunktur bei Erstgebärenden die Geburtsdauer im Schnitt von zehn auf acht Stunden verkürzt.

  • Kosten: 15 Euro pro Sitzung

Still- und Babycafé

Das Still- und Babycafé ist ein offener Treff für junge Eltern und ihre Babys. Auch nicht stillende Mütter sind herzlich eingeladen zum Austausch in gemütlicher Runde bei Tee und Kaffee. Sie erhalten von uns wertvolle Tipps zu den Themen Stillen und Ernährung sowie zum Leben mit Ihrem Baby.

Minis (bis zum 6. Lebensmonat)
freitags von 09:30 bis 12:30 Uhr

Maxis (ab dem 6. Lebensmonat)
donnerstags von 9.30 bis 12.30 Uhr

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung unter Tel. 02921 3193509 erforderlich.

Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro (Kaffee, Tee und Gebäck inklusive).

 

Eltern- Kindertreff

Im Elterntreff sind Eltern mit Kindern vom 12. bis 24. Lebensmonat herzlich willkommen. Es handelt sich um einen offenen Treff für alle, die aus dem Still- und Babycafé bereits herausgewachsen sind. Die Kinder können gemeinsam spielen und die Eltern haben die Möglichkeit, sich bei einem Kaffee in gemütlicher Atmosphäre miteinander auszutauschen.

Der Elterntreff findet mittwochs von 10 bis 12 Uhr im Forum Familie statt und wird begleitet durch Hebamme Kathi Topp und / oder Familienberaterin Petra Hellmann.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung unter Tel. 02921 3193509 erforderlich.

Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro (Kaffee, Tee und Gebäck inklusive).

Rückbildungsgymnastik

Ihr Beckenboden hat bei der Geburt Großartiges geleistet und benötigt jetzt viel Beachtung. Übungen zur Straffung und Stärkung der Muskulatur helfen Ihnen, sich schnell wieder gut und belastbar zu fühlen.

  • Kosten: übernimmt die Krankenkasse


Nächste Kurstermine mit Hebamme Eva Gerhards (2x pro Woche):

  • 13.09. bis 04.10.2022, dienstags und donnerstags von 19:00 bis 20:15 Uhr

  • 08.11. bis 29.11.2022, dienstags und donnerstags von 19:00 bis 20:15 Uhr

 

Rückbildung mit Baby

Nächste Kurstermine:

  • 15.08. bis 26.09.2022, montags von 9:30 bis 10:30 Uhr

  • 07.11. bis 19.12.2022, montags von 9:30 bis 10:30 Uhr

mit Hebamme Miriam Spielmann

Die Kosten übernimmt die Krankenkasse.

Rückbildung für Sternenkind-Mamas

Dieser Kurs ist für Frauen konzipiert, die nach Kindesverlust in oder kurz nach der Schwangerschaft nicht auf einen Rückbildungskurs verzichten möchten. Er kann unabhängig von der Dauer der Schwangerschaft und der Art der Geburt besucht werden.

Unser Kurs bietet einen geschützen Raum für Gespräche, Emotionen und die Möglichkeit, dem Körper und der Seele etwas Gutes zu tun. Die Kombination von gezielter Rückbildungsgymnastik und Yoga vermittelt durch sanfte Übungen achtsam Ruhe und Kraft. Körper und Geist werden in Einklang gebracht.

Der Kurs beinhaltet 6 x 1,5 Stunden. Es gibt an jedem Kurstag eine Stunde Yoga oder Rückbildung. Zudem bieten wir für etwa eine halbe Stunde die Möglichkeit zum Austausch innerhalb der Gruppe.
Die Kurskosten werden von der Krankenkasse übernommen. Eigenanteil: 25,- Euro.

Eine Therapie ersetzt unser Kurs nicht.

Nächste Kurstermine:

  • 20.10. bis 08.12.2022, donnerstags von 18:00 bis 19:30 Uhr
    mit Hebamme Miriam Spielmann und Physiotherapeutin/Yogalehrerin Stefanie Günther

Babymassage

Ein Wohlfühlkurs für Mutter/Vater und Kind.

Babymassage ist Nahrung für den Körper und die Seele eines Babys und fördert seine gesunde Entwicklung. Über die Haut nimmt es seine Umwelt wahr und genießt die intensive Zuwendung. Die Eltern-Kind-Bindung wird über die Babymassage gestärkt, die Wurzeln für ein beglückendes Miteinander gelegt.

In warmer Atmosphäre werden grundlegende Massagetechniken der indisch-schwedischen Massage vermittelt. Babymassage eignet sich für alle Babys. Besonders bei Unruhezuständen, nach längerer Trennung von den Eltern (Krankenhausaufenthalt), schwierigen Geburten oder Bauchweh kann sie Hilfe bieten.

Sanfte Berührungen geben dem Baby das Gefühl akzeptiert und geliebt zu werden, sie kurbeln das Immunsystem an und helfen heilen, trösten, lindern Schmerzen und lösen Spannungen.

Nächste Kurstermine:

  • 17.10. bis 14.11.2022, montags von 10:00 bis 11:00 Uhr 

Der Kurs wird geleitet von Hebamme Gunhild Schmidt.

Die Kursgebühr beträgt 65 Euro.

fitdankbaby

Bei fitdankbaby® können Mütter sowohl etwas für ihren Körper als auch die Entwicklung ihres Babys tun. Grundlage ist ein durchdachtes Konzept, das eine mitreißende, effektive Stundengestaltung ermöglicht.
Die Kurse vereinen zweierlei: Fitnesstraining für die Mamas und spielerische Übungen für die Babys. Das Baby ist nicht nur dabei – es ist ein wichtiger Teil der Stunde. Bei allen Übungen wird es mit einbezogen.

Für Schwangere wird der Kurs fitdankbaby® Pre angeboten. Gezielte Übungen verbessern Kraft, Beweglichkeit und Koordination und helfen dabei, Schwangerschaftsbeschwerden vorzubeugen oder zu lindern. Besonderes Augenmerk liegt auf der Haltung und Beweglichkeit, aber auch die Entspannung
kommt nicht zu kurz.

Die Kurstermine finden Sie unter www.fitdankbaby.de

Anmeldung direkt über
Anna-Maria Fickert
Tel. 0160 94744075
E-Mail: anna-maria.fickert@fitdankbaby.de

 

Eltern-Kind-Turnen und Prenatal-Pilates (Soest Vital)

Prenatal-Pilateskurs (ab der 13. Schwangerschaftswoche)
Leitung: Yvonne Döben
Gebühr: 79,- Euro (für 8 x 1 Std.)
von den Krankenkassen zertifiziert - 80 bis 100 Prozent Erstattung möglich

  • 17.08. bis 05.10.2022, mittwochs von 08:30 bis 09:30 Uhr
  • 02.11. bis 21.12.2022, mittwochs von 08:30 bis 09:30 Uhr


Eltern-Kind-Turnen für Krabbler und Laufanfänger (10 bis 18 Monaten)
Leitung: Yvonne Döben
Gebühr: 79,- Euro (für 8 x 1 Std.)

  • 17.08. bis 05.10.2022, mittwochs von 09:45 bis 10:45 Uhr
  • 02.11. bis 21.12.2022, mittwochs von 09:45 bis 10:45 Uhr


Eltern-Kind-Turnen
 für Läufer (12 bis 24 Monaten)
Leitung: Yvonne Döben
Gebühr: 79,- Euro (für 8 x 1 Std.)

  • 17.08. bis 05.10.2022, mittwochs von 11:00 bis 12:00 Uhr
  • 02.11. bis 21.12.2022, mittwochs von 11:00 bis 12:00 Uhr

Yogakurse

 Kinder-Yoga für 5- bis 8-Jährige

Entdecke Kinder-Yoga! Hier lernt Ihr Kind spielerisch Yogapraktiken, den Sonnengruß, spannende Spiele, Traumreisen und vieles mehr. Neben den körperlichen Vorteilen von Kinder-Yoga lernen Kinder Selbstliebe, innere Ruhe und Gelassenheit - ohne Leistungsdruck und mit jeder Menge Spaß.

Ihr Kind benötigt nur Schläppchen oder Stoppersocken. Das Mindestalter des Kindes beträgt 5 Jahre.

Kursleitung: Chantal Wilson

Kurstermine:

  • 19.10. bis 07.12.2022, mittwochs von 16:00 bis 16:45 Uhr
    80,- Euro (8 x 45 min.)

PEKiP®

Das erste Lebensjahr ist eine ganz besondere Zeit. PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm) begleitet dich und dein Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen durch das erste Lebensjahr.

Gemeinsam mit gleichaltrigen Babys lernt Dein Baby seinen Körper immer besser zu steuern, übt neue Laute und beginnt, seine Umwelt zu erkunden. Die Babys sind während der Gruppentreffen nackt, damit sie sich freier bewegen können.

In der PEKiP-Gruppe treffen sich Eltern mit ihren Babys ab der 4. bis 6. Lebenswoche, auch ein späterer Einstieg ist möglich. Zu einer Gruppe gehören bis zu acht Erwachsene mit ihren Babys.

Die Gruppentreffen finden einmal pro Woche in einem warmen Raum für jeweils 90 Minuten statt.

Die Wahrnehmung der individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse des Kindes und die ersten soziale Kontakte zu gleichaltrigen Babys stehen im Mittelpunkt, sowie der Austausch mit anderen Eltern und der Kursleitung.

  • Kursdauer: 6 x 1,5 Stunden
  • Kursgebühr: 84 Euro
  • Kursleitung: Yvonne Schmitz (PEKiP®–Gruppenleitung, Heilpädagogin B.A.)

Nächste Termine:

  • 10.11. bis 15.12.2022, donnerstags von 16:00 – 17:30 Uhr
    für Eltern mit Babys Geb.-Datum von Mai bis Juni 2022

Autogenes Training für Kinder

In diesem Kurs erlernen Kinder spielerisch das Autogene Training. Ziel ist es, eine Entspannungsmethode zu erlernen, durch die sich geübte Kinder in einen Zustand einer veränderten und vertieften Wahrnehmung des eigenen Körpers versetzen können. Das Autogene Training fördert unter anderem die Selbstkontrolle, die Konzentration, die Beruhigung und steigert das Wohlbefinden Ihres Kindes. Die eigene Vorstellungskraft kann beim Autogenen Training eine intensive Entspannung des gesamten Körpers hervorrufen und so zu einer Stabilisierung der unwillkürlichen Körperfunktionen beitragen.

Die regelmäßige Anwendung dieses Umschaltens auf ein anderes Körperverständnis kann dabei helfen, Probleme des Alltags oder der eigenen Persönlichkeit zu verarbeiten. Das Autogene Training bietet dazu eine einfache Möglichkeit, mit bewusst herbeigeführter Entspannung des Körpers und der Psyche, bestehende Anspannungszustände zu reduzieren.

Der Kurs ist als Präventionskurs nach §20 SGB V durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP) anerkannt. Eine anteilige Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist möglich.

  • Kursdauer: 10 x 45 Minuten
  • Kursgebühr: 100 Euro (Anteiligen Kostenübernahme durch Krankenkasse möglich)
  • Kursleitung: Ute Teltschik, Diplom-Sozialarbeiterin (FH)/ Diplom-Sozialpädagogin (FH), Entspannungspädagogin/Entspannungstherapeutin inkl. Seminarleiterschein Autogenes Training (AT) und Progressive Muskelrelaxation (AT & PMR) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Suchtpädagogin, Qigong-Lehrerin

Nächste Termine:

  • 18.10. bis 20.12.2022, dienstags von 16:00 – 16:45 Uhr
    für Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahren

  • 18.10. bis 20.12.2022, dienstags von 17:00 – 17:45 Uhr
    für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren

Beratungsangebote

Das Leben stellt ganz unterschiedliche Herausforderungen an uns als Individuum, uns als Eltern oder als Paar. Und manchmal braucht man einfach Unterstützung. Da sind der Blick und die kompetente Hilfe von außen hilfreich, um mutig neue Ziele anzusteuern, um Antworten auf Fragen zu finden, um sich besser verständlich zu machen oder andere besser zu verstehen.

Unser psychologisches Beratungsangebot bei Ehe-, Familien- und Lebensfragen sowie unsere Erziehungsberatung steht Ihnen nach vorheriger Terminabsprache gerne zur Verfügung.

  • Ansprechpartnerin: Petra Hellmann

Veranstaltungen

  • Kindernotfallkurs
    Montag, 24.10.2022 von 19:00 bis 22:00 Uhr
    Referent: Tobias Moj
    Gebühr: 30,- Euro p. Person / Paare: 55,- Euro

  • Informationsabend zum Erziehungskompetenztraining Triple P
    Mittwoch, 26.10.2022 von 19:30 bis 21:00
    Referentin: Petra Hellmann
    Gebühr: kostenlos

  • Eltern-Geprächskreis
    Montag, 07.11.2022 von 20:00 bis 22:00 UHr
    Leitung: Petra Hellmann
    Gebühr: 15,- Euro pro Person / Paare: 20 Euro

  • Triple P - Erziehungskompetenztraining für Eltern
    09.11., 16.11., 23.11. und 30.11.2022
    mittwochs von 20:00 bis 22:00 Uhr
    Referentin: Petra Hellmann

  • Kindernotfallkurs
    Montag, 21.11.2022 von 19:00 bis 22:00 Uhr
    Referent: Tobias Moj
    Gebühr: 30,- Euro p. Person / Paare: 55,- Euro

  • Online Beikost-Beratung
    Montag, 28.11.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
    Referentin: Gunhild Schmidt
    Gebühr: 20,- Euro

  • Kindernotfallkurs
    Montag, 05.12.2022 von 19:00 bis 22:00 Uhr
    Referent: Tobias Moj
    Gebühr: 30,- Euro p. Person / Paare: 55,- Euro
  • Rebonding
    Terminvereinbarung auf telefonische Anfrage
    Gebühr: 30,- Euro

Ihre Ansprechpartner

  • Marion Slomka

    Marion Slomka

    Sekretariat:
    Montag bis Freitag
    9:00 bis 13:00 Uhr

    Tel.: 02921 319 3509
    E-Mail: forumfamilie@klinikumstadtsoest.de



  • Petra Hellmann

    Petra Hellmann

    Beratung von Einzelnen, Paaren und Familien:
    Montag bis Freitag
    (nach Terminabsprache)







  • Katharina Topp

    Katharina Topp

    Hebammen-Sprechstunde und Akupunktur

zurück zum Seitenanfang