Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Assistenzarzt Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
Werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine ... lesen

Gesundheits- und Krankenpfleger Intensivstation (m/w/d)
Für unsere interdisziplinäre Intensivstation mit 11 Betten suchen wir zum ... lesen

Assistenzarzt für den Common Trunk Chirurgie (m/w/d)
Unsere Kliniken für Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, ... lesen

alle Stellenangebote

21.10.
2019
---
19:00h

Infoabend: Elterngeld und Elternzeit
Eine Informationsveranstaltung, in der alles Wissenswerte zu den Themen … details

06.11.
2019
---
18:00h

Kreißsaalführung
Die Geburtshilfe lädt herzlich zur Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist das … details

14.11.
2019
---
17:00h

Liebe geht durch den Magen
Am Familientisch wollen alle satt werden - vom Kleinkind bis zu den Erwachsenen … details

zum Terminkalender

Seitenanfang

Assistenzarzt für den Common Trunk Chirurgie (m/w/d)

Unsere Kliniken für Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Gefäßchirurgie und Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie bieten für eine Assistenzärztin bzw. einen Assistenzarzt eine Stelle für den Common Trunk Chirurgie.

Die strukturiere basischirurgische Weiterbildung ist bei uns wie folgt gegliedert:

  • 6 Monate Einsatz in der chirurgischen Ambulanz
  • 12 Monate Einsatz in Kliniken ihrer Wahl (mindestens 3, höchstens 6 Monate je Klinik)
  • 6 Monate Intensivstation

Neben den internen Weiterbildungen sind folgende externe Weiterbildungen in dieser Zeit vorgesehen:

  • Basischirurgie Common Trunk vom BDC
  • Grund- und Spezialkurs RöV
  • Seminarkongress Notfallmedizin
  • Einführungskurs Intensivmedizin

Ein vorzeitiger Wechsel in ein bestimmtes Fachgebiet ist, bei einer freien Stelle, jederzeit möglich. Die Weiterbildungsinhalte des Common Trunks werden in diesem Fall von dem Fachgebiet sichergestellt.

Voraussetzung für den Common Trunk ist die deutsche Approbation. Die Vergütung erfolgt gem. TV-Ärzte (VKA). Wir verstehen Weiterbildung als Geben und Nehmen. Das gilt für die Weiterzubildenden genauso wie für den Weiterbildungsbefugten. Das Erreichen der vorgeschriebenen Untersuchungs- und OP-Zahlen ist nur ein Teil der Weiterbildung. Genauso wichtig ist der persönliche Einsatz bei anderen klinischen, organisatorischen oder administrativen Aufgaben.

Das KlinikumStadtSoest ist ein leistungsstarkes Haus zur Versorgung der Einwohner des gesamten Kreisgebietes Soest. Die chirurgischen Kliniken verfügen über 100 Betten und versorgen jährlich ca. 4.800 stationäre und ca. 15.000 ambulante Patienten. Folgende Weiterbildungsermächtigungen sind vorhanden

  • 24 Monate Common Trunk,
  • 48 Monate Gefäßchirurgie,
  • 36 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 36 Monate spezielle Unfallchirurgie
  • 48 Monate Viszeralchirurgie
  • 24 Monate spezielle Viszeralchirurgie

Für telefonische Auskünfte und Rückfragen stehen Ihnen die Chefärzte der Kliniken zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann können Sie sich hier direkt

Online bewerben

 

 

zurück zum Seitenanfang