Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Leitung Gastronomie (m/w)
Zur Verstärkung unserer Küchenleitung suchen wir zum nächstmöglichen Termin ... lesen

Gesundheitshotelkräfte als Serviceassistenz (w/m)
Unsere KSS Service GmbH sucht ab sofort Gesundheitshotelkräfte als ... lesen

Medizinische Kodierfachkraft (m/w)
Wir suchen zur Ergänzung des Teams für den Bereich Medizincontrolling eine ... lesen

alle Stellenangebote

22.09.
2017
---
9:30h

Still- und Babycafé - Minis
Offener Treff für Schwangere, Eltern mit ihren Babys (0 bis 5 Monate) sowie … details

26.09.
2017
---
20:00h

Erste Hilfe bei Säugling und Kleinkind
Tobias Moj, Dozent für notfallmedizinische Bildung, informiert über … details

28.09.
2017
---
9:30h

Still- und Babycafé - Maxis
Offener Treff für Schwangere, Eltern mit ihren Babys (ab 5 Monaten) sowie … details

zum Terminkalender

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Stichwort "Anästhesie" ergab folgende Treffer:


Ihre Behandlung
Sie werden froh sein, wenn Sie nach der Aufnahme erst einmal in Ihrem Zimmer sind. Eine Schwester/ein Pfleger hilft Ihnen, sich bei uns einzurichten und bespricht mit Ihnen all die Dinge, die für Ihre Pflege wichtig sind. Bevor gezielte Untersuchungs- und Therapieschritte eingeleitet werden, wird in der Regel Ihre zuständige Stationsärztin/Ihr Stationsarzt bei Ihnen eine Aufnahmeuntersuchung durchführen. Dazu gehört ein Gespräch zu Vorerkrankungen und eventuellen Operationen. Ziel dieser Anamnese ist es, den Hintergrund Ihrer Krankheit zu erkennen und Ihre aktuellen Beschwerden einzuordnen. Vielleicht werden schon erste wichtige Untersuchungen veranlasst und durchgeführt. Für Ihre behandelnde Ärztin/Ihren Arzt ist es jedoch sehr wichtig, möglichst genaue Auskunft von Ihnen zu erhalten. Vielleicht machen Sie sich schon vor dem Gespräch einige Notizen. Bitte sagen Sie uns, wenn bereits vor Ihrer Aufnahme Untersuchungen vorgenommen wurden. Dies gilt auch für mitgebrachte Medikamente. Arzneimittel sollten nicht ohne Rücksprache mit der Stationsärztin/dem Stationsarzt eingenommen werden, um Unverträglichkeiten mit den von uns verordneten Mitteln auszuschließen.
weiterlesen

Leistungsspektrum der Anästhesie
Bei allen Operationen, die im Klinikum durchgeführt werden, ist die Anästhesie stets vertreten. Es werden alle gängigen modernen Narkose- und Regionalanästhesieverfahren eingesetzt, einschließlich der ultraschallgesteuerten Regionalanästhesie. Die Anästhesisten versorgen daneben den Akutschmerzdienst, die Intensivstation, die multimodale Schmerztherapie sowie den Palliativ- und Notarztdienst. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über unser Leistungsspektrum.
weiterlesen

Leistungsspektrum der Geburtshilfe
Das Team der geburtshilflichen Abteilung begleitet Sie unter dem Motto "individuell, sicher und geborgen" durch Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren Angeboten und Leistungen. Bei Fragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.
weiterlesen

Assistenzarzt Anästhesie und Intensivmedizin (m/w)
Unsere Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin sucht einen/eine Assistenzarzt/Assistenzärztin.
weiterlesen

Medizinstudium und Weiterbildung in der Anästhesie und Intensivmedizin
Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin bietet Studenten aller Semester Einblicke in die klinische Medizin. Unter den folgenden Punkten finden Sie ausführliche Informationen zu den verschiedenen Angeboten für Studierende in diesen Bereichen.
weiterlesen

zurück zum Seitenanfang